Aus Liebe zur Region

Wir übernehmen Verantwortung - für Mensch und Wirtschaft

Gesellschaftliches Engagement ist uns wichtig. Deshalb verbinden wir wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln - auch und vor allem in solchen herausfordernden Zeiten wie der Corona-Pandemie.

"Solidarität und Partnerschaftlichkeit gehören zu unseren ureigenen genossenschaftlichen Werten. Als Genossenschaftsbank haben wir eine besondere Verantwortung für unsere Region. Dieser wollen und werden wir gerecht, so wie es unser Föderauftrag gegenüber unseren Mitgliedern verlangt."

Das unterstreicht Ulrich Tolksdorf, Vorstandsvorsitzender der vr bank Untertaunus eG. "Überzeugen Sie sich selbst."  

10.000 Euro für die Region

Zusammenhalt und sich für andere einzusetzen hat in der aktuellen Situation einmal mehr an Bedeutung gewonnen. Hilfs- und Unterstützungsbedarf gibt es in allen Lebensbereichen, aber dafür ist nicht immer etwas ganz Großes nötig. Gemeinnütziges Engagement hat viele Facetten.

Und gerade diese Vielfalt kennt, schätzt und fördert auch die vr bank Untertaunus in ihrer Region. Mit insgesamt 10.000 Euro möchte die Genossenschaftsbank Gutes tun und ein Stück weit zum Gemeinwohl beitragen. Gemeinnützige Vereine und Initiativen können einfach einen Förderantrag stellen und mit etwas Glück einen Teil der Fördersumme erhalten. Egal, ob Freizeitprogramme für Kinder und Jugendliche, Nachbarschaftshilfe für ältere Menschen oder sonstige soziale Dienste angeboten werden – jedes gemeinnützige Projekt ist willkommen.

Die finanziellen Mittel für diese Aktion stammen aus Reinerträgen des Gewinnsparens, die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen ist für jeden ein Gewinn! So können beispielsweise auch Projekte wie die Einrichtung eines Bücherturms mit kostenlosem Buchverleih, eine Aktion zugunsten der Tafel oder die Anschaffung neuer Turnmatten für Grundschüler realisiert werden.


Daisbach pflanzt 1.000 Bäume

Ein Projekt des Ortsbeirates Daisbach zur Wiederaufforstung unserer Wälder

Gemeinde Aarbergen

Die vr bank setzt auf Regionalität und Nachhaltigkeit und hat das Projekt des Ortsbeirates in Aarbergen-Daisbach zur Wiederaufforstung des heimischen Waldes mit einer Geldzuwendung aus Reinerträgen des Gewinnsparen unterstützt.

Im April konnten bereits die ersten Robinien, Ebereschen und Vogelkirschen durch einen ortsansässigen Forstbetrieb gepflanzt werden. Nachhaltig handeln die Daisbacher im Rahmen ihres Projektes auch beim Schutz der Setzlinge. Aus sogenanntem Borkenkäferholz werden Bretter zugeschnitten und zu umweltfreundlichem Verbissschutz für die jungen Bäume verbaut. Und damit obendrein Draht und Plastik im Wald vermieden. Dass der finanzielle Beitrag der vr bank hier eine sinnvolle Investition in die Zukunft ist, darüber ist man sich einig.


VR-ExtraPlus Hilft

Regionale Unternehmen mit Gutscheinkauf unterstützen

Über VR-ExtraPlus Hilft unterstützen Sie Ihr regionales Lieblingsgeschäft mit dem Online-Kauf eines Gutscheins. Als Unternehmen kann sich der Verkauf von Gutscheinen besonders in dieser wirtschaftlich herausfordernden Zeit positiv auf Ihre Liquidität auswirken.

Mittelstandsberatung

Kompetenz aus Wirtschaft, Industrie und Handel

Der Mittelstandsbeirat - Eine Initiative der vr bank Untertaunus eG

Als Mittelstandsberater stellen sich erfahrene Unternehmer, Führungskräfte und Berater als Coaches mit Zugang zu einem Netzwerk von Experten den gegenwärtigen oder zukünftigen Kunden unserer Bank zu Verfügung.


Autokino Taunusstein

Kinohelden auf der grünen Wiese

Hessens erstes Popup-Autokino sorgt seit dem 30. April auf dem Hallberg in Wehen mit täglichen Filmvorführungen für Abwechslung und Unterhaltung. Das einmalige Angebot zieht Kinofans aus der näheren Umgebung und umliegenden Regionen an. Auch die vr bank war sofort von der Idee der Taunussteiner Initiatoren begeistert und hat das Projekt mit unterstützt.

Wer Hilfe bei der Realisierung eines gemeinnützigen Projektes benötigt, kann hier einen Förderantrag stellen.

Taunussteiner Klopapier

Mit Humor zur guten Tat

Dass aus einem Aprilscherz Ernst wird und eine Sonderedition Toilettenpapier für den guten Zweck dabei entsteht, hätte wohl niemand geglaubt. Was jedoch nur als Spaß gedacht war, realisierte die Stadt Taunusstein mit der spontanen Hilfe der vr bank Untertaunus eG und der ESWE Versorgungs AG als erfolgreiche Spendenaktion. Der Verkaufserlös von 3.000 mit Stadt-Logo bedruckten Klorollen kam zu 100% der Tafel zugute.

Zahlreiche gemeinnützige Projekte können von der vr bank jährlich mit Gewinnsparmittel gefördert werden. Gewinnsparen ist die clevere Kombination von Gewinnen, Sparen und Helfen.