Vertreterversammlung

16. November bis 16. Dezember 2020

Schriftliche Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2019 - Bekanntmachung der Beschlussfassungen

Unsere Vertreterversammlung 2020 haben wir in diesem Jahr Corona-bedingt in einem ungewohnten Format erlebt.
Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, die Vertreterversammlung im schriftlichen Verfahren durchzuführen.
Wir bedanken uns bei den Vertreterinnen und Vertretern unserer Bank, dass Sie die Rechte unserer Mitglieder aktiv wahrgenommen haben.

Am 16. Dezember 2020  wurden die Abstimmungsergebnisse durch Auszählung der Stimmabgaben festgestellt.
An der Beschlussfassung im schriftlichen Verfahren haben 223 Vertreter mitgewirkt.

Der Versammlungsleiter stellt folgende Abstimmungsergebnisse fest:

  Ja-Stimmen Nein-Stimmen Enthaltung Zustimmung
Tagesordnungspunkt 4
Berichterstattung über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung 2019 sowie Erklärung des Aufsichtsrates und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichtes 223 0 0 100 %
Tagesordnungspunkt 5
Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses 2019 unter Einbeziehung des Gewinnvortrages 222 1 0 99,55 %
Tagesordnungspunkt 6a
Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019   221 2 0 99,10 %
Tagesordnungspunkt 6b
Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019  220 2 1 99,09 %
Tagesordnungspunkt 7
Wahlen zum Aufsichtsrat        
Wiederwahl Frau Dr. Tanja Dangmann 219 3 1 98,65 %
Wiederwahl Herr Raimund Guckes 218 4 1 98,20 %
Wiederwahl Herr Andreas Wisser 219 3 1 98,65 %
Wiederwahl Herr Sandro Zehner 217 5 1 97,75 %

Da für die vorgenannten Beschlüsse die einfache Mehrheit erforderlich ist, sind alle Beschlüsse gefasst.

Idstein, 16. Dezember 2020
vr bank Untertaunus eG

Harald Pabst, Aufsichtsratsvorsitzender der vr bank Untertaunus eG

Harald Pabst
Aufsichtsratsvorsitzender und Versammlungsleiter

Tagesordnung

Tagesordnung

der ordentlichen Vertreterversammlung 2020 der vr bank Untertaunus eG in der Zeit vom 16. November 2020 bis 16. Dezember 2020

Stimmauszählung und Feststellung der Beschlüsse am 16. Dezember 2020 um 10.00 Uhr in der Hauptstelle Idstein
 

1.    Eröffnung und Begrüßung

2.    Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2019 und Vorlage des Jahresabschlusses

3.    Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit

4.    Berichterstattung über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung 2019 sowie Erklärung des Aufsichtsrates und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichtes

5.    Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses 2019 unter Einbeziehung des Gewinnvortrages

6.    Beschlussfassung über die Entlastung

      a) der Mitglieder des Vorstandes

      b) der Mitglieder des Aufsichtsrates

für das Geschäftsjahr 2019

7.    Wahlen zum Aufsichtsrat

8.    Verschiedenes

Der vollständige Jahresabschluss, der gesetzliche Lagebericht sowie der Bericht des Aufsichtsrates liegen ab dem 18. November 2020 bis zum 2. Dezember 2020 in unserer Hauptstelle in Idstein sowie unserer Hauptfiliale in Wehen während der Öffnungszeiten zur Einsichtnahme für Mitglieder unserer Bank aus.

Idstein, 18. November 2020

Ihr
Aufsichtsrat und Vorstand
der vr bank Untertaunus eG

Ihre Ansprechpartnerin

Maren Feuerbach