MotorradTour

Unterwegs im Westerwald

Idstein, 18. August 2018

Unter der Leitung von Tourguide Thomas Grund und Kollege führte diesjährige MotorradTour durch eine der schönsten und längsten Motorradstrecken im westlichen Westerwald - dem unteren und mittleren Wiedtal. Mit gutem Belag aber nicht zu breit und mit enorm viel Kurven schlängelt sich die Straße mal links, mal rechts der Wied durch das Rheinische Schiefergebirge. Den Einstieg in den unteren Teil der Wiedtalstraße findet man in Niederbieber, einem Stadtteil von Neuwied/Rhein. Rund 40km weiter in Döttesfeld verlässt die Straße das Wiedtal. Die Straße geht hier übergangslos in das Holzbachtal über, das bis Dierdorf auch sehr reizvoll zu fahren ist. Wem das ganze Tal zu lang ist, dem bieten sich auf der Strecke eine Vielzahl von Möglichkeiten, über die Höhenrücken ein- bzw. auszusteigen. Das Obere Wiedtal kann über Flammersfeld erreicht werden.