Fernwartung per Teamviewer

Für den einfachen Support bieten wir Ihnen die Fernwartung mit Teamviewer an.

Funktionsweise

  • Durch die Verwendung von TeamViewer genehmigen Sie einem Mitarbeiter der vr bank Untertaunus eG sich einmalig auf Ihren PC aufzuschalten (Fernwartung).
  • Sie überwachen den Supportvorgang am Bildschirm und können den Zugriff jederzeit abbrechen.
  • Schließen Sie vor dem Zugriff alle offenen Programme und Dateien, die für den Berater nicht sichtbar sein sollen.
  • Geben Sie Ihrem Berater telefonisch die von der Anwendung angezeigte ID und das Kennwort durch.
  • Nur durch die Übermittlung dieser eindeutigen Kennung ist ein Zugriff möglich.
  • Die vr bank Untertaunus eG übernimmt keinerlei Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn diese in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen.
  • Die gesamte Sitzung wird zu Kontroll- und Revisionszwecken aufgezeichnet.
  • Öffnen Sie während der Sitzungen keine Programme / Listen die geheimen Daten enthalten, wie z.B. Passwortlisten o.ä.
  • Es werden keine Fremdprogramme auf Ihrem PC durch die vr bank Untertaunus eG installiert.

Haftungsausschluss

Es ist keine Fernwartung ohne explizite Freigabe durch den Kunden möglich. Die vr bank Untertaunus eG übernimmt keinerlei Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen.

Mit dem Herunterladen der Software erklären Sie, dass Sie sich der Funktionsweise des Programms bewusst sind und möchten, dass eine Teamviewer-Sitzung mit einem EBL-Berater der vr bank Untertaunus eG eingerichtet wird.