Vertreterversammlung

Erste Virtuelle Vertreterversammlung am 3. Mai 2021

Zum ersten Mal in der Geschichte der vr bank Untertaunus eG fand am 3. Mai 2021 im Schulungszentrum in der Schulze-Delitzsch-Straße die erste Virtuelle Vertreterversammlung statt. Mehr als 170 Vertreter waren mittels eines Livestreams online bei der  Vertreterversammlung anwesend. Dabei war eine Kommunikation der Vertreter mit den Organen der Genossenschaft möglich. Die Vertreter konnten ihr Rede-, Antrags- und Auskunftsrecht während der Versammlung elektronisch per Texteingabe in einem Chatfenster ausüben. Die Stimmabgabe erfolgte während der Versammlung ebenfalls elektronisch durch ein Abstimmungsmodul.

Neben der Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat wurde der Jahresabschluss 2020 festgestellt und eine Dividende in Höhe von 3% beschlossen. Im Rahmen der Wahlen zum Aufsichtsrat wurde der Aufsichtsratsvorsitzende, Herr Harald Pabst, wiedergewählt. Der bisherige stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende, Herr Dr. Ulrich Schulz-Kirchner, hat aufgrund des Erreichens der satzungsmäßigen Altersgrenze, nicht mehr zur Wiederwahl gestanden.

Der wichtigste Tagesordnungspunkt war die Verschmelzung mit der Wiesbadener Volksbank eG. Nach ausführlicher Information des Vorstandes sowie des Verlesens des Verschmelzungsgutachtens durch den Genossenschaftsverband-Verband der Regionen e.V. stimmten 98,2 % der Vertreter für die Verschmelzung mit der Wiesbadener Volksbank eG.

In der Vertreterversammlung der Wiesbadener Volksbank eG am 4. Mai 2021, wurde dieses Ergebnis mit 99,5% bestätigt. Somit haben beide Vertreterversammlungen der Verschmelzung grünes Licht gegeben.

Nach Eintragung der Verschmelzung im Genossenschaftsregister Anfang Juli und technischer Fusion am 17. Juli 2021 entsteht eine Bank mit 768 Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von 6,4 Mrd. EUR.

Virtuelle Vertreterversamlung 2021 der vr bank Untertaunus eG
v.l.n.r. Dr. Ulrich Schulz-Kirchner (ausgeschiedenes Aufsichtsratsmitglied), Harald Pabst (Aufsichtsratsvorsitzender), Peter Marsch (Mitglied des Vorstandes vr bank Untertaunus eG), Dr. Matthias Hildner (Vorstandsvorsitzender Wiesbadener Volksbank eG) und Ulrich Tolksdorf (Vorstandsvorsitzender vr bank Untertaunus eG)
Tagesordnung

Die Tagesordnung der ordentlichen Vertreterversammlung lautet wie folgt:

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2020 und Vorlage des Jahresabschlusses

3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit

4. Berichterstattung über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung 2020 sowie Erklärung des Aufsichtsrates und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichtes

5. Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses 2020

6. Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses 2020 unter Einbeziehung des Gewinnvortrages

7. Beschlussfassung über die Entlastung

         a) der Mitglieder des Vorstandes
         b) der Mitglieder des Aufsichtsrates

    8. Wahlen zum Aufsichtsrat

    9. Verschmelzung mit der Wiesbadener Volksbank eG
         a) Informationen über den vorgesehenen Zusammenschluss und Erläuterung des Verschmelzungsvertrages
         b) Verlesen des Prüfungsgutachtens des Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V.
         c) Beschlussfassung über die Verschmelzung: Zustimmung zum Verschmelzungsvertrag

   10. Verschiedenes

Folgende Unterlagen liegen von der Einberufung an zu den üblichen Geschäftszeiten in unserer Hauptstelle in Idstein, Wiesbadener Str. 16 sowie in der Hauptstelle der Wiesbadener Volksbank eG in Wiesbaden, Schillerplatz 4 zur Einsichtnahme für die Mitglieder aus:

  • Verschmelzungsvertrag zwischen der vr bank Untertaunus eG und der Wiesbadener Volksbank eG
  • Gemeinsamer Verschmelzungsbericht der vr bank Untertaunus eG und der Wiesbadener Volksbank eG
  • Gemeinsames Prüfungsgutachten des Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V.
  • Jahresabschlüsse und Lageberichte der vr bank Untertaunus eG und der Wiesbadener Volksbank eG für die letzten drei Geschäftsjahre
  • Bericht des Aufsichtsrates

 

Idstein, im April 2021

Ihr Vorstand
der vr bank Untertaunus eG

 

Ihre Ansprechpartnerin

Maren Feuerbach
  • Maren Feuerbach
  • Vorstandsassistentin
  • Telefon 06126 581-119