Vertreterversammlung

16. November bis 16. Dezember 2020

Aufsichtsrat und Vorstand haben sich in ihrer gemeinsamen Sitzung am 27. Oktober 2020 nach intensiver Abwägung aller Belange darauf verständigt, den besonderen Umfeldbedingungen Rechnung zu tragen.
Es wurde beschlossen, von den Möglichkeiten des § 3 Abs. 1 COVGesMaßnG Gebrauch zu machen und die Vertreterversammlung 2020 im schriftlichen Verfahren durchzuführen. 

Folgende Tagesordnungspunkte sind für die schriftliche Vertreterversammlung vorgesehen:

Tagesordnung

der ordentlichen Vertreterversammlung 2020 der vr bank Untertaunus eG in der Zeit vom 16. November 2020 bis 16. Dezember 2020

Stimmauszählung und Feststellung der Beschlüsse am 16. Dezember 2020 um 10.00 Uhr in der Hauptstelle Idstein
 

1.    Eröffnung und Begrüßung

2.    Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2019 und Vorlage des Jahresabschlusses

3.    Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit

4.    Berichterstattung über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung 2019 sowie Erklärung des Aufsichtsrates und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichtes

5.    Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses 2019 unter Einbeziehung des Gewinnvortrages

6.    Beschlussfassung über die Entlastung

      a) der Mitglieder des Vorstandes

      b) der Mitglieder des Aufsichtsrates

für das Geschäftsjahr 2019

7.    Wahlen zum Aufsichtsrat

8.    Verschiedenes

Der vollständige Jahresabschluss, der gesetzliche Lagebericht sowie der Bericht des Aufsichtsrates liegen ab dem 18. November 2020 bis zum 2. Dezember 2020 in unserer Hauptstelle in Idstein sowie unserer Hauptfiliale in Wehen während der Öffnungszeiten zur Einsichtnahme für Mitglieder unserer Bank aus.

Idstein, 18. November 2020

Ihr
Aufsichtsrat und Vorstand
der vr bank Untertaunus eG

Ihre Ansprechpartnerin

Maren Feuerbach